.

    Druckansicht von regional-saisonal.de

     


    TOP10Blitz-Brötchen  in den KochtopfPDF

    Kategorie: Brot und Brötchen  •  Aufwand: gering  •  Preis: gering  •  für Gruppen: ja  •  vegetarisch: ja  •  derzeit saisonal: ja


    Zutaten

    für Stück

    Teig
    30 g Butter
    2 Eier
    2 gestr. TL Salz
    500 g Magerquark
    500 g Weizenvollkornmehl
    2 Päckchen Backpulver
    Dekoration
    2 EL Essig
    1 TL Honig
    Körner, Sahmen, Käse etc. zum Bestreuen

     

    Blitz-Brötchen +

    Die Mischung aus Essig und Honig zum Bestreichen macht diese Brötchen schön knusprig. Da als Triebmittel Backpulver verwendet wird, kann man die Brötchen auch gut noch morgens vor dem Frühstück herstellen.

    Zubereitung

    Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Daraus kleine Kugeln formen, etwas flach drücken und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen. Essig und Honig verrühren und die Brötchen damit bestreichen und nach Belieben mit Leinsamen, Haferflocken, Sesam-, Mohn- oder Sonnenblumenkernen bestreuen oder die Kerne bereits vorher unter den Teig kneten. Bei 225°C 20 bis 25 Minuten backen.

    Eine leckere Alternative zu den Blitzbrötchen sind die Apfelsemmel, die am Abend vorher gut vorbereitet werden können.

    Rezept-Vorschlag von Magdalene

     

    Das Rezept «Blitz-Brötchen» regional-saisonal zubereiten:

    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
    ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja

     

    Benutzer-Kommentare zu diesem Rezept

    Maria aus Reinbek schrieb am 10.09.2017 um 12:05 Uhr:
    Der Duft im Haus, die knusprigen Brötchen ... so fängt der Sonntag super lecker an!!

    Maria aus Weiler-Simmerberg schrieb am 05.03.2014 um 19:25 Uhr:
    super schnell und richtig lecker!!

    Daniela Reisinger aus Eberschwang schrieb am 15.01.2014 um 11:30 Uhr:
    ist echt einfach und schmeckt voll lecker!!

    E-Mail: * (leer lassen, Spamabwehr)