.

    Druckansicht von regional-saisonal.de

     


    Kartoffel-Lauch-Gratin mit Äpfeln  in den KochtopfPDF

    Kategorie: Aufläufe und Ofengerichte  •  Aufwand: gering  •  Preis: gering  •  für Gruppen: ja  •  vegetarisch: ja  •  derzeit saisonal: nein


    Zutaten

    für Personen

    2 Stangen Lauch
    750 g Kartoffeln
    Salz & Pfeffer
    200 ml Sahne
    2 süß-säuerliche Äpfel (z.B. Elstar)
    150 g geriebener Emmentaler
    80 g Sonnenblumenkerne
    ½ TL Majoran
    2 EL Butter

     

    Kartoffel-Lauch-Gratin mit Äpfeln +

    Lauch und Äpfel lassen sich wirklich gut kombinieren. Die Sonnenblumenkerne geben dem Gratin den letzten Pfiff.

    Zubereitung

    Den Lauch in dünne Ringe schneiden, die Kartoffeln in feine Scheiben hobeln. Lauch und Kartoffeln in einer gefetteten Auflaufform mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne von der Seite dazugießen.

    Die Äpfel fein würfeln, mit Käse und Sonnenblumenkernen mischen und mit Pfeffer und Majoran würzen. Die Mischung auf den Lauch-Kartoffeln verteilen, die Butter in Flöckchen darauf belegen.

    Auf mittlerer Schiene im Backofen bei 200°C etwa 45 Minuten backen.

     

    Das Rezept «Kartoffel-Lauch-Gratin mit Äpfeln» regional-saisonal zubereiten:

    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
    ja ja ja ja ja nein nein ja ja ja ja ja

     

    Benutzer-Kommentare zu diesem Rezept

    Mecki aus HI schrieb am 08.11.2016 um 13:46 Uhr:
    Bei mir brachen Kartoffeln im Backofen IMMER eine Stunde -- Das hat sich auch diesmal wieder bestätigt ;-)

    HPO aus Ndf. schrieb am 12.04.2012 um 14:13 Uhr:
    sehr gut - etwas mehr Lauch und etwas mehr Sahne, dann ist's perfekt !

    E-Mail: * (leer lassen, Spamabwehr)