.

    Druckansicht von regional-saisonal.de

     


    Hausbrot  in den KochtopfPDF

    Kategorie: Brot und Brötchen  •  Aufwand: gering  •  Preis: gering  •  für Gruppen: ja  •  vegetarisch: ja  •  derzeit saisonal: ja


    Zutaten

    für Stück

    3 geh. EL Sauerteigansatz
    300 ml Wasser
    250 g Roggenmehl Typ 1150
    50 ml Wasser
    250 g Weizenmehl Typ 1050
    2 TL Salz

     

    Hausbrot +

    So ein schlichtes Hausbrot schmeckt doch immer wieder gut, besonders wenn es frisch gebacken ist. Ein Rezept für den Sauerteigansatz findet sich ebenfalls auf regional-saisonal.de.

    Zubereitung

    1. Tag bzw. morgens:
    Den Sauerteigansatz (ca. 120 g) mit 300 ml Wasser und 250 g Roggenmehl verrühren und etwa 12 Stunden stehen lassen.

    2. Tag bzw. abends:
    3 gehäufte EL (ca. 120 g) Sauerteig abnehmen und in einen verschlossenen Glas im Kühlschrank als Sauerteigansatz für den nächsten Sauerteig aufbewaren (hält sich bis zu 10 Tagen). Zum übrigen Sauerteig 50 ml Wasser, 250 g Weizenmehl Typ 1050 und das Salz geben. Den Teig gut verrühren, zu einem Brotlaib formen, auf ein mit Backpapier belegtes oder gefettes Backblech setzen und etwa 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen (z.B. bei 60°C im Ofen) und anschließend eine Stunde bei 180°C backen. Auf einem Rost auskühlen lassen.

     

    Das Rezept «Hausbrot» regional-saisonal zubereiten:

    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
    ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja ja

     

    Benutzer-Kommentare zu diesem Rezept

    Es sind derzeit noch keine Kommentare vorhanden.

    E-Mail: * (leer lassen, Spamabwehr)