.

    Druckansicht von regional-saisonal.de

     


    2 Rezepte mit «Aprikosen»


    Hier findest Du alle Rezepte aufgelistet, welche die Zutat «Aprikosen» verwenden.

    Bei uns im Handel erhältliche Aprikosen (österreichisch: Marille) stammen vor allem aus Italien, Spanien oder der Türkei, seltener aus Österreich oder der Schweiz. Eine tatsächlich regionale Versorgung mit Aprikosen wird daher wohl hautsächlich dem möglich sein, der einen Aprikosenstrauch oder-baum im eigenen Garten sein Eigen nennt. Denn die sßen Früchte gedeihen hier durchaus. Allerdings ist die Saison im Hochsommer nur kurz.

    Nachspeisen

    Überbackene Apfel-Aprikosen-Creme

    Überbackene Apfel-Aprikosen-Creme

    Aufwand: mittel  •  Preis: mittel  •  für Gruppen: ja  •  vegetarisch: ja  •  derzeit saisonal: nein

    Ein raffiniertes Dessert, das durch den Sanddornsaft einen leicht herben Geschmack hat.

    Kuchen und Torten

    Mohn-Streusel-Aprikosenkuchen

    Mohn-Streusel-Aprikosenkuchen

    Aufwand: mittel  •  Preis: mittel  •  für Gruppen: ja  •  vegetarisch: ja  •  derzeit saisonal: ja

    Aprikosen und Mohn sind eine leckere Kombination. Umrahmt von einem lockeren Quarkteig und einer Streuselkruste ergeben sie einen sehr schmackhaften Kuchen. Das Rezept lässt sich nach Belieben abwandeln, wobei Boden und Streusel gleich bleiben und die Füllungen variieren können: Z.B. schmeckt er auch nur mit der Mohn-Puddingmasse ohne Obst oder ohne Mohn, dafür aber mit Pudding und Äpfeln oder Kirschen.