.

    Druckansicht von regional-saisonal.de

     


    Bunte Gemüsereispfanne  in den KochtopfPDF

    Kategorie: Gemüsegerichte  •  Aufwand: mittel  •  Preis: gering  •  für Gruppen: ja  •  vegetarisch: möglich  •  derzeit saisonal: ja (z.T.)


    Zutaten

    für Personen

    150 g Basmatireis
    Öl zum Anbraten
    300 g frische Erbsen
    100 g Möhren
    150 g Maiskolben
    100 g Kohlrabi
    100 g Lauch
    150 g grüne Bohnen
    50 g rote Paprika
    1 Zwiebel
    150 g Putenschinken in dicken Scheiben
    Öl für die Pfanne
    Salz & Pfeffer

     

    Bunte Gemüsereispfanne +

    Mit dem vielen bunten Gemüse macht dieses Reisgericht schon optisch etwas her. Vegetarier können den Putenschinken auch einfach weglassen.

    Zubereitung

    Den Reis gründlich waschen, kurz in einem Topf mit etwas Öl anbraten, doppelt so viel Wasser wie Reis dazu geben und gar kochen.

    Die Erbsen aus den Schoten pulen und waschen. Die Möhren gründlich schrubben, die Ende entfernen und in Scheiben schneiden. Die Blätter vom Maiskolben entfernen, diesen waschen und mit Hilfe eines Messers die Körner möglichst nah am Kern abtrennen. Den Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Lauch waschen putzen und in Ringe schneiden. Die Bohnen und die Paprika waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Den Schinken würfeln.

    Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und zunächst die Zwiebeln und den Schinken anbraten, dann das übrigen Gemüse hinzugeben und alles zugedeckt gar dünsten, dabei gelegentlich umrühren.

    Den Reis unter das Gemüse mischen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

     

    Das Rezept «Bunte Gemüsereispfanne» regional-saisonal zubereiten:

    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
    nein nein nein nein nein nein nein (ja) nein nein nein nein

     

    Benutzer-Kommentare zu diesem Rezept

    Es sind derzeit noch keine Kommentare vorhanden.

    E-Mail: * (leer lassen, Spamabwehr)