.

    Druckansicht von regional-saisonal.de

     


    Bunter Krautsalat  in den KochtopfPDF

    Kategorie: Salate  •  Aufwand: gering  •  Preis: gering  •  für Gruppen: ja  •  vegetarisch: ja  •  derzeit saisonal: nein


    Zutaten

    für Personen

    400 g Weißkohl
    1 Möhre
    4 Gewürzgurken
    30 ml Olivenöl
    30 ml heller Kräuteressig
    1 TL Zucker
    Salz und Pfeffer
    1 EL getrocknete Petersilie

     

    Bunter Krautsalat +

    Kohl ist im Winter ein wichtiger Vitaminlieferant. Mit Gewürzgurken und geraspelten Möhren aufgepeppt, macht er auch optisch gleich mehr her.

    Zubereitung

    Vom Kohlkopf die äußeren Blätter entfernen, den Kopf waschen, den Strunk entfernen, den Kohl in sehr feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Mit kochendem Wasser übergießen, so dass der Kohl bedeckt ist und darin zwei Minuten stehen lassen, dann das Wasser abgießen. Die Möhre nach Belieben schälen oder gründlich waschen und grob raspeln. Die Gewürzgurken abtropfen lassen und würfeln. Das Gemüse in einer Schüssel mischen.

    Für die Marinade Öl, Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und Petersilie vermengen und über den Salat geben. Zugedeckt mindestens zwei Stunden, besser einen ganzen Tag lang, ziehen lassen.

    Tipp: Als Alternative zu Weißkohl eignet sich auch Spitzkohl.

     

    Das Rezept «Bunter Krautsalat» regional-saisonal zubereiten:

    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
    (ja) (ja) (ja) (ja) nein (ja) (ja) (ja) (ja) (ja) (ja) (ja)

     

    Benutzer-Kommentare zu diesem Rezept

    Es sind derzeit noch keine Kommentare vorhanden.

    E-Mail: * (leer lassen, Spamabwehr)